Medical Needling

Das Medical Microneedling (perkutane Kollageninduktion) ist ein innovatives Verfahren in der ästhetischen Medizin. Die Behandlung erfolgt mit einem Dermaroller oder Dermapen, einem Gerät mit sehr feinen Nadeln.

Bei dieser Methode bewirken Mikroläsionen (feinste punktförmige Verletzungen der Haut) eine Zunahme der Hautdicke und eine Neusynthese von Gefässen. Die Mikroverletzungen setzen bei der Wundheilung verschiedene Botenstoffe frei, womit Kollagen und Gefässe neu gebildet werden. Das führt zu einer sichtbaren Hautverjüngung und einer Verbesserung der Hauttextur. Wichtig ist die Vorbehandlung der Haut mit Vitamin-A-haltigen Produkten vor dem Eingriff.

Die Medical Needling Behandlung eignet sich vor allem für:

  • Instant Glow
  • Hautverjüngung
  • Verbesserung der Hauttextur
Kontaktieren Sie uns!

Ein innovatives Verfahren

Das Medical Microneedling, auch perkutane Kollageninduktion genannt, ist ein innovatives Verfahren in der ästhetischen Medizin. Die Behandlung eignet sich zur Hautverjüngung, Verbesserung der Hauttextur sowie für einen Instant Glow. Das Medical Needling, oder auch Microneedling genannt, wird mit einem speziellen Dermapen durchgeführt. Dabei handelt es sich um ein Gerät, welches, wie das Wort «Needling» schon sagt, mit sehr feinen Nadeln besetzt ist.

Wir in der Praxis Skin & Beauty wenden das Medical Needling mit ca. 2 mm Eindringtiefe an, im Gegensatz dazu existiert auch das sogenannte Cosmetical Needling das Kosmetikerinnen anwenden, hier ist die Eindringtiefe der Nadeln ins Gewebe mit 0.1-0.3 mm jedoch deutlich geringer.

Was ist Medical Needling?

Einfach erklärt, ist das Ziel des Medical Needling, mit den feinen Nadeleinstichen in die oberste Hautschicht den natürlichen Wundheilungsprozess der Haut auszulösen. Doch was genau bewirkt dieser Wundheilungsprozess und wieso lässt es uns jünger und frischer aussehen? Bei der Methode des Medical Needling bewirken feinste punktförmige Verletzungen der Haut, in der ästhetischen Medizin Mikroläsionen genannt, eine Zunahme der Hautdicke und eine Neusynthese von Gefässen. Die Mikroverletzungen, welche durch die Nadeln zugeführt werden, setzen bei der Wundheilung verschiedene Botenstoffe frei, womit Kollagen und Gefässe neu gebildet werden. Das führt zu einer sichtbaren Hautverjüngung und einer Verbesserung der Hauttextur. Wichtig ist die Vorbehandlung der Haut mit Vitamin-A-haltigen Produkten vor dem Eingriff.

Wie läuft eine Medical Needling Behandlung ab?

Der Gedanke, seine Haut mit Nadeln zu traktieren klingt erst einmal erschreckend. Die Haut wird vor der Behandlung deshalb mit Hilfe einer Crème betäubt. Mit dem Dermapen wird die Haut in allen Richtungen «geneedelt». Die Ergebnisse sind danach nicht sofort sichtbar, denn man muss dem Kollagen die Zeit lassen, sich neu zu bilden. Sobald dies jedoch der Fall ist, erscheint Ihre Haut in neuer Frische.

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind für Sie da
Freundlich. Kompetent. Mit 20-jähriger Erfahrung.

Skin & Beauty

Praxis für Dermatologie und Ästhetik
Im Hetex Areal
Lenzburgerstrasse 2
5702 Niederlenz
062 521 58 58
praxis@skinandbeauty.ch

Parkplätze vor dem Haus
Bus 380 oder 382 bis Station Hetex

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.00–12.00 Uhr
13.00–17.00 Uhr

ästhetische Behandlungen auch freitags und samstags nach Vereinbarung

Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage